vonfeyerabend


Wenn der Bücherwurm zweimal klopft…
April 24, 2013, 7:45 pm
Filed under: Buchblogs vorgestellt | Schlagwörter: , ,

http://buecherwurm2punkt0.blogspot.de/

Liebe Julia – unter http://buecherwurm2punkt0.blogspot.de/ schreibst Du über Bücher, Reisen und Deine Stadt Hamburg – seit wann blogst Du, wie kam es dazu und wie viele Rezis finden die Leser bei Dir?
Ich habe mich schon vor ein paar Jahren mit dem Bloggen beschäftigt, aber nicht das richtige Thema für mich gefunden. Durch Zufall bin ich dann bei buchgesichter.de groß eingestiegen. Dort habe ich dann zuerst meine Rezis veröffentlicht. Irgendwann hat mir das aber nicht mehr gereicht und ich habe meinen alten Blog reaktiviert.
Das alles ist nun schon 1 Jahr und 9 Monate her. Seitdem habe ich 195 Rezensionen veröffentlicht und es ist noch kein Ende in Sicht.  🙂

Der Name Deines Blogs lässt auf eine zweite Version schließen – was geschah mit der ersten?
Das Meiste wurde gelöscht. Bevor mein Blog zu einem Buchblog wurde habe ich über Alltägliches aus meinem Leben berichtet, wie z.B. Gesellschaftsspiele. Allerdings hatte ich Schwierigkeiten, mich in die Blogwelt zu integrieren und wenn niemand das liest, was man erzählt, wird es schnell langweilig. Außerdem fühlte ich mich sehr ziellos, da ich auch nicht so recht wusste worüber ich berichten soll!

Wieviele Follower hast Du denn und wie ist der Kontakt?
Schwierige Frage denn manche folgen mir über verschiedene Kanäle. Bei dem GFC habe ich vor kurzem die 150 geknackt, was mich unheimlich stolz macht!
Der Kontakt ist zu einzelnen sehr gut. Ich habe so kleine „Verdächtige“ die mich regelmäßig besuchen und kommentieren. Jedoch habe ich auch viele stille Leser.

Wieviele Bücher verschlingst Du so monatlich und wie stoßen die Bücher zu Dir?
In den letzten Monaten habe ich mich irgendwo zwischen 12 und 15 Büchern im Monat eingependelt. Mal sehen wie lange das hält. Da ich momentan versuche meinen SuB abzubauen stoßen nicht mehr viele Bücher zu mir.
Oft sind es Vorbestellungen über Amazon, Wanderbücher oder Spontankäufe aus der örtlichen Buchhandlung.

Bist Du oft auf Buchmessen unterwegs und lässt Du die Kreditkarte dann vorsorglich zu Hause?
Ich war nun die letzten zwei Jahre in Leipzig und habe es sehr genossen. Dieses Jahr geht es zusätzlich auch nach Frankfurt. Ich habe meinen Freund zu einem Kurzurlaub überreden können und da schauen wir auch mal „kurz“ auf der Messe vorbei! Zum Glück habe ich keine Kreditkarte! Ich habe mir da ehr eine andere Taktik überlegt: 3 Monate bevor die Buchmesse startet lege ich für jedes gelesene Buch 2,50 € in meine Spardose. Das Geld nehme ich dann am Ende mit zur Buchmesse und investiere in neue Bücher!

Was für Bücher liest Du denn gerade, hast Du Lieblingsleseorte.. irgendwelche Leserituale?
Momentan bin ich viel im Bereich der Dystopien und Thriller unterwegs. Allerdings bedeutet viel auch eher so zwei, drei Bücher hintereinander und dann wechsle ich das Genre.
Ich bin da in letzter Zeit doch sehr abwechslungsreich. 😉
Meinen Lieblingsleseort sieht man auf dem Foto.

Lieblingsleseort

 

Das ist mein super bequemer Liegesack im Wohnzimmer. Im Winter kann ich dann den Schnee auf dem Balkon bewundern und bin trotzdem eingekuschelt an der Heizung. Im Sommer liege ich im Sonnenschein und kann den bepflanzten Balkon bewundern.
Leserituale habe ich eher weniger. Ich habe mir mittlerweile angewöhnt, die Klappentexte nicht mehr so richtig zu lesen. Zwar schaue ich sie mir noch beim Kauf des Buches an, aber danach nicht mehr. Viel zu oft wird dort zu viel vom Inhalt verraten oder falsch dargestellt!

Lieblingsgenre? -autoren, -verlage und bitte drei Lieblingsbücher und drei, die man besser nie aufschlägt!
Lieblingsgenre: Jugendbücher und Thriller
Lieblingsautoren: Vincent Kliesch, Kerstin Gier, Thomas Thiemeyer
Lieblingsverlage: blanvalet, cbj, Ullstein
Lieblingsbücher: Halva, meine Süße von Ellen Alpsten
Godspeed – Die Reise beginnt von Beth Revis
Kyria und Reb – Bis ans Ende der Welt von Andrea Schacht
„Hass“bücher: Zwei an einem Tag von David Nicholls
Die unendliche Geschichte von Michael Ende
Dirk Gently’s holistische Detektei von Douglas Adams

Du stellst das Zitat „Du öffnest die Bücher und sie öffnen Dich“ voran – was für Erfahrungen hast Du in diesem Sinne denn bereits gemacht?
Bücher können einen in fremde Kulturen führen, sodass man sich auch Gegebenheiten und Ansichten öffnet, die man sonst mit Unverständnis abgetan hätte.
Bei „Halva, meine Süße“ geht es zum Beispiel um das Thema Zwangsheirat. Eigentlich etwas das für mich völlig abstrus ist. Durch das Buch habe ich jedoch Einblicke in mögliche Beweggründe bekommen, die mein Kopf verstanden hat. Mein Herz natürlich nicht.


Hast Du eine Lieblingstextstelle aus einem Buch?

Oh, da gibt es so unheimlich viele! Ich weiß kaum wo ich anfangen soll… Ich habe letztens Das Nebelhaus von Eric Berg gelesen und da habe ich so einige tolle Stellen gefunden! Zum Beispiel diese hier:
„Die Schwerkraft der Arbeit zog mich immer wieder auf die Erde zurück.“ (S. 117)

Wann ist für Dich ein Buch – ein gutes Buch? Und was sollte ein Autor besser vermeiden?
Für mich ist ein gutes Buch ein gutes Buch, wenn ich nicht schon vorher weiß wie es endet. Ich möchte verzaubert werden und alles um mich rum vergessen, in die Geschichte eintauchen und kaum merken wie die Zeit vergeht.
Ein Autor sollte meiner Meinung nach vermeiden, Protagonisten so komische Namen zu geben, das man sie als Leser nicht aussprechen kann! Wie soll ich denn einer Freundin von einem Buch erzählen, wenn ich schon beim Namen Probleme habe?!

Was machst Du noch neben dem Lesen.. wenn überhaupt noch Zeit bleibt..
*hehe* Mein Zeitmanagement ist für meine Freizeit sehr gut Nebenbei bringe ich 2 Mal in der Woche kleinen Mädels das Querflöte spielen bei. Außerdem bin ich in einer Landjugend im Vorstand aktiv, das bedeutet, ich organisiere Partys wie Fasching, Osterfeuer und Tanz in den Mai, kümmere mich um Ausflüge in den Kletterpark und ähnliches.
Außerdem verbringe ich unheimlich gerne Zeit mit meinem Freund!

In welchem Buch würdest Du gerne mitspielen und warum?
Schwierige Frage! Ich denke ich wäre gerne Mal bei Harry Potter dabei. Eher weniger wegen seinen Abenteuern sondern eher wegen Hogwarts. Ich würde dort so gerne einige Zeit zur Schule gehen und den Zauber der Schule spüren… 🙂


Was für Challenges interessieren Dich?

Am meisten natürlich die SuB-Abbau-Challenges, denn seit ich blogge hat sich die Sache extrem verschlimmert. Ansonsten habe ich festgestellt, dass mich Challenges oft unter Druck setzen, sodass ich mich da stark eingeschränkt habe.
Ich bin nun noch bei der blanvalet-Challenge dabei, weil ich sowieso recht viele Bücher aus dem Verlag lese. Außerdem brauchte ich eine Motivation mehr englische Bücher zu lesen, deswegen bin ich da bei Lisas Challenge dabei.

Surfst Du selbst bei anderen Bloggern?
Oh ja, unheimlich viel. Ich liebe es bei anderen Bloggern in den Neuzugängen und Rezensionen zu stöbern. Außerdem schaue ich auch gerne bei den YouTubern rein, wie z.B. bei Kossi oder Anka!

Und an dieser Stelle bitte einmal Werbung für Deinen Blog machen!
Ich würde mich wirklich sehr freuen, wenn ihr mal bei mir vorbei schaut! Bald gibt es bei mir auch eine neue Rubrik namens „Book Sisters – 2 Schwestern 2 Meinungen“. Dort besprechen meine 12 Jährige Schwester und ich (22) zusammen ein Buch aus ihrer Altersangabe. Ich finde es unheimlich interessant zu sehen, wie dort verschiedene Ansichten aufeinander prallen!
Außerdem findet ihr mich auch bei YouTube, falls ihr euch lieber berieseln lassen möchtet….

Bücherwurm

 

Herzlichen Dank für das Interview!
Ich hab dir zu danken, Charly 🙂

Advertisements

Schreibe einen Kommentar so far
Hinterlasse einen Kommentar



Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s



%d Bloggern gefällt das: